Wein

Wein hat in der Geschichte einen hohen Stellenwert und wird in Deutschland seit Beginn der Römerzeit in Deutschland als Kulturgut erwähnt, bekannt ist Wein in Deutschland jedoch weit v.Chr.

In Deutschland wird in 13 Anbaugebieten Wein angebaut, die größten Anbaugebiete liegen in Rheinhessen sowie in der Pfalz.

Jedoch gibt es auch in Sachsen und im Saale-Unstrut Gebiet kleinere Weinanbaugebiete, welche wunderbare Wienqualitäten liefern.

Kein landschaftliches Erzeugnis hat eine so große Vielfalt wie Wein.

 

Das Thema Wein ist ungeheuer komplex und für "Neuling" des Weingenusses teilweise sehr unübersichtlich.

Welche Anbauregion, welche Rebsorte vor allem welcher Geschmack ist für mich das richtige?