Käse-Vielfalt

Käse, eines der ältesten Lebensmittel der Welt, hat auch heute noch eine große Bedeutung, nicht nur als Grundnahrungsmittel auch als Delikatesse sind viele Käsesorten sehr beliebt.

Besonders interessant ist die Käse- Vielfalt in Schleswig-Holstein.

Schleswig-Holstein hat nicht nur in der industriellen Milchwirtschaft einen bedeutenden Stand und ist mit einer Produktionsmenge von 2,5 Milliarden kg eines der produktionsstärksten Bundesländer.

Die regionale Milchwirtschaft mit seinen unzähligen Hofmolkereien ist ein wichtiger Bestandteil der Kulturlandschaft in jedem einzelnen Bundesland.

So gibt es in Schleswig-Holstein ca. 30-40 kleinere Hofkäserein und milchverarbeitende Betriebe.

Vom Weich- bis Hartkäse, sowie Frischeprodukte ist in der Produktionspallette alles vertreten was das Herz begehrt.

Die Verarbeitung von Schaf und Ziegenmilch spielt eine weitere wichtige Rolle in der Milchverarbeitung in Schleswig-Holstein.